Vielen Dank für Ihre Unterstützung !

Bereits in den letzten zehn Jahren konnten wir als Stiftung in Mae Sariang viel bewirken. Die Dankbarkeit unserer Stipendiaten und die Wertschätzung unserer Arbeit vor Ort bekommen unsere Freiwilligen jeden Tag zu spüren. Auch wir erfahren diese Werschätzung bei unseren persönlichen Besuchen jedes Jahr aufs Neue.

 

Durch unsere ständige Präsenz vor Ort können wir als Stiftung gewährleisten, dass Ihre Spenden zu 100 % da ankommen, wo sie am dringendsten benötigt werden.

Helfen Sie mit! Fördern Sie die Bildung der Kinder, indem Sie spenden oder zustiften.

Die Familien unserer Stipendiaten leben zum größten Teil von einer einzigen Reisernte im Jahr. Davon ernähren sie oft bis zu acht Familienmitglieder. Wenn sie Glück haben gehören noch ein paar Hühner und Schweine oder ein Wasserbüffel zu Ihrem Besitz. Die umliegenden Schulen bieten ärmeren Familie zwar die Möglichkeit einen Teil der Schulgebühren in Form von Reisspenden zu bezahlen, jedoch reicht dies oftmals nur aus um den Bildungsweg eines Kindes zu unterstützen. Dieses Privileg erhält in der Regel der oder die Erstgeborene. Die übrigen Geschwister helfen bei der Arbeit auf den Feldern mit und haben meist keine Chance ihre Dörfer zu verlassen. 

Spenden oder Zustiftungen bitte an:

Dr. Robert Dyckerhoff Stiftung

im Stifterverband für die deutsche Wissenschaft

IBAN: DE47 5108 0060 0035 4168 03

BIC: DRESDEFF510

Commerzbank

Ab einer Spende in Höhe von 100 Euro senden wir Ihnen, bei Hinterlegung Ihrer Adresse, automatisch eine Spendenbescheinigung zu.

Für Ihre Unterstützung möchten wir uns schon jetzt sowohl im Namen der Stiftung als auch im Namen unserer Stipen-diaten sehr herzlich bei Ihnen bedanken!

In ganz Thailand sind die Bergvölker der nördlichen Regionen des Landes als besonders liebenswerte und hilfsbereite Menschen bekannt.

Diese Einschätzung können wir als Stiftung nach über zehn Jahren Zusammenarbeit nicht nur bestätigen sondern auch um zwei weitere Attribute ergänzen, Dankbarkeit und Bescheidenheit.

 

Unsere Stipendiaten drücken ihre Dankbarkeit täglich im auf-merksamen Umgang miteinander als auch durch ihren Fleiß und ihre gewissenhafte Arbeit in der Schule aus. Außerdem hegen viele den aufrichtigen Wunsch in ihre Heimatdörfer zurückzukehren und die Menschen dort als Lehrer, Doktoren oder Beamte zu unterstützen und so dabei zu helfen ihre Region mit zu entwickeln.

Unser Ziel ist es, den Kindern diesen Wunsch zu erfüllen.

 

Dafür brauchen wir Ihre Hilfe. Jede Spende hilft! 

Werden Sie Pate.

 

Wenn Ihnen die Bildung und der Lebensweg unserer Stipendiaten besonders am Herzen liegt, haben Sie zudem die Möglichkeit eine Patenschaft zu übernehmen.

 

Sie können in direktem Kontakt per E-Mail oder über Skype  den Werdegang Ihres Patenkindes laufend mitverfolgen.

Sie interessieren sich für eine Patenschaft oder wollen über aktuelle Geschehnisse der Stiftung informiert bleiben?

Dann geben Sie einfach Ihre Kontaktdaten in das folgende Kontaktformular ein. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung oder laden Sie zu unserem Newsletter ein. Geben Sie einfach Ihr jeweiliges Anliegen im Betreff an.

Anschrift

Dr. Robert Dyckerhoff Stiftung
Barkhovenallee 1
Deutsches Stiftungszentrum
45239 Essen

Kontakt

harald.schaaf@stifterverband.de

T 0201 8401-154

F 0201 8401-255

Spendenkonto:

Dr. Robert Dyckerhoff Stiftung

im Stifterverband für die deutsche Wissenschaft

IBAN: DE47 5108 0060 0035 4168 03

BIC: DRESDEFF510

Commerzbank

Copyright © 2016 Robert Dyckerhoff Foundation, All rights reserved.