Dein Aufgabenbereich

Als Freiwilliger im Einsatz für die Dr. Robert-Dyckerhoff-Stiftung arbeitest Du an der örtlichen Sekundärschule oder an der lokalen Berufsschule und unterrichtest Englisch an Schüler im Alter von 14-18 Jahren (Sekundärschule) oder 18 - 24 Jahren (Berufsschule). 

Der zweite Bestandteil Deines Aufgabengebietes ist die lokale Stiftungsarbeit. Diese umfasst u.a. die Nachhilfe, die im Rahmen der Stiftung an die Stipendiaten erteilt wird, sowie planung und durchführung gemeinsamer aktivitäten mit den Stipendiaten oder gar den Besuch der sogenannten "Hill-Tribes" und die damit verbunde Auswahl neuer Stipendiaten. Des Weiteren gehören die Mitarbeit und Begleitung bereits bestehender, und die Entwicklung zukünftiger Projekte zu deinen Aufgaben.  Beispielsweise arbeitet die Stiftung mit der Deutsch-Thailändischen Handelskammer zusammen, die versucht ausgewählten Stipendiaten eine duale Berufsausbildung nach deutschem Vorbild zu ermöglichen.

 

Zudem bist du als Stiftungskoordinator insbesondere für die Kommunikation zwischen den Verantwortlichen der Stiftung in Deutschland und Thailand zuständig. 


Jeder Praktikant besitzt eigenständige Aufgaben an einer der beiden Schulen in Mae Sariang. Gleichzeitig ergänzen sich die beiden Praktikanten in der allgemeinen Stiftungsarbeit vor Ort. 

 

Einsatzdauer:

Der freiwillige soziale Dienst umfasst eine Zeitdauer von mindestens sechs Monaten. Es besteht die Möglichkeit auf bis zu 12 Monate zu verlängern. 

 

Anforderung an den/die Bewerber/in:

  • Mindestalter 21 Jahre

  • ​​hohe Motivation

  • Interkulturelle Kompetenzen

  • Interesse an Thailand 

  • Gute Englischkenntnisse

  • Gereifte Persönlichkeit

  • Hohes Maß an Selbstständiger Arbeit und Eigeninitiative

  • Hohes Verantwortungsbewusstsein insbesondere als Lehrer

  • Organisationsfähigkeit

Vergütung:

Da wir als Stiftung wissen, wie wichtig die Arbeit der Freiwilligen ist und wir diese wertschätzen wollen, werden die Kosten im Zusammenhang mit dem Freiwilligendienst erstattet. Zudem werden Unterkunft und Verpflegung bereit gestellt.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann bewirb Dich jetzt! Sende uns einfach Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und weitere relevante Anhänge) unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail.

Kontakt:

thilo@gilsanet.de oder jo.dyck@web.de

Your field of duties

As a volunteer for the Robert Dyckerhoff Foundation you are working at the loxal secondary school o rat the vocational college, You are teaching English to students at the age of 14-18 (secondary school) or 18-24 (vocational college).

 

 

Previous experience in an educational sector would be desirable for the work at the schools. A technical education or experience would be helpful for the work at the Vocational College. Your second duty is the work for the foundation. You will give extra lessons for the fellows who live in the Dyckerhoff dormitories. Furthermore, you will collaborate and accompany ongoing projects. You will help to develop new projects. It is your job to evolve and support the work of the foundation. And besides that you are responsible for the communication between the heads of the foundation who work in Thailand and in Germany. In the future we will continue to send two voluntaries to work on behalf of the foundation in Mae Sariang. Every volunteer has separate duties in one of the two schools. At the same time both volunteers will support each other in the general work fort he foundation in Mae Sariang. 

 

 

 

 

 

 

Duration:

You should spent at least six months on your volunteer service. An extension up to twelve month is desirable. 

Profile of Qualifications:

  • Minimum age: 21 years 

  • ​​Highly motivated

  • Intercultural competences 

  • Interest in Thailand (and Thai culture)

  • Good English skills

  • Ability to work independently and proactively 

  • Social responsibility 

  • Ability to organize

 

 

 

Remuneration:

 

To value the work of our volunteers, we cover the expenses connected to prepare their voluntary service. Moreover the volunteers are provided with housing, transportation and pocket money for their daily living expenses.

Did we pique your interest? Do you wanna get involved?

Apply Now! Just hand in your application documents (statement of purpose, curriculum vitae and supporting documents) via email. Please let us know when you could possibly start your volunteer service at the earliest. 

Contact information:

thilo@gilsanet.de or jo.dyck@web.de

Anschrift

Dr. Robert Dyckerhoff Stiftung
Barkhovenallee 1
Deutsches Stiftungszentrum
45239 Essen

Kontakt

harald.schaaf@stifterverband.de

T 0201 8401-154

F 0201 8401-255

Spendenkonto:

Dr. Robert Dyckerhoff Stiftung

im Stifterverband für die deutsche Wissenschaft

IBAN: DE47 5108 0060 0035 4168 03

BIC: DRESDEFF510

Commerzbank

Copyright © 2016 Robert Dyckerhoff Foundation, All rights reserved.